News

Verabschiedung in den Ruhestand

Zum Ende des Schuljahres 2017/2018 wurden die beiden Lehrerinnen Frau Hollands-Lührs und Frau Kohn in den Ruhestand verabschiedet. Wir wünschen alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt!

Abschlussklassen 2018 feierlich entlassen

Nach sechs, zum Teil auch sieben Jahren war es am 29. Juni dann endlich soweit: 85 Zehntklässler haben ihren Abschluss an unserer Schule geschafft!

Abschluss-Mottowoche 2018Vier fröhliche Mottotage und ein rundum gelungener Funday, der mit seinem Motto "Beachparty" auch dem sehr kühlen Wetter trotzte und sich von ihm nicht die Laune verderben ließ, waren dem Abschied von unserer Schule vorausgegangen.

Der Abschlussjahrgang hatte das Motto "Buch" gewählt und so gestaltete er auch zunächst in der Johanniskirche seinen Abschied und erinnerte in verschiedenen Abschnitten an abgeschlossene und noch vor ihm liegende offene Kapitel.

Abschlussklassen 2018Bei der feierlichen Zeugnisübergabe in der Aula konnten wir knapp der Hälfte dieses Jahrgangs zu einer Qualifikation gratulieren, die zum Erwerb des Abiturs auf einer weiterführenden Schule berechtigt. Dazu und zu den anderen Abschlüssen gratuliert das Kollegium der Margot-Barnard-Realschule noch einmal sehr herzlich. Wir sind sehr stolz auf Euch!

Umrahmt wurde die aufregende Zeugnisübergabe durch musikalische Einlagen verschiedener Musikgruppen unter Leitung von Martina Dams-Zhou sowie Grußworten der Schülervertreterinnen und der Elternschaft.

Höhepunkt des Abschlusses war die gemeinsame Feier der drei Abschlussklassen auf dem Schiff "Rheinprinzessin". Eltern, Schüler und Lehrer feierten zusammen einen fröhlichen und ausgelassenen Abschied, bei dem die "Rheinprinzessin" gemächlich bis fast nach Linz und zurück fuhr. Elternvertreter der drei Klassen hatten seit dem letzten Jahr an der Organisation dieses Ereignisses gearbeitet und unglaublich viel Herzblut und Engagement darin investiert. Bei sommerlichen Abendtemperaturen, einem lauen Lüftchen und klarem Sternenhimmel waren das Gelächter und die Feierfreude dieses Abschlussjahrganges sowie ihrer Eltern sicherlich rechts und links des Rheines gut zu hören. Es war ein rauschendes Fest, das dort gefeiert wurde und das erst nach Mitternacht mit Tränen des Abschiedes, Umarmungen und müde getanzten Beinen bei vielen Beteiligten endete.

Alles Gute und Auf Wiedersehen, 10a, b, c!

Ehrung DaniaAuszeichnung für ehrenamtliches Engagement

Dania Walid, Klasse 10c, wurde am 27.06.2018 zusammen mit 50 weiteren Schülerinnen und Schülern Bonner Schulen für ihr großartiges ehrenamtliches Engagement im Rahmen eines Festaktes im Bonner Rathaus ausgezeichnet.

Dania hat sich insbesondere für eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" eingesetzt und an zahlreichen freiwilligen Projekten teilgenommen. Im Rahmen ihres Praktikums, das sie in der Bonner Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus absolvierte, organisierte und unterstütze sie Führungen für Schülerinnen und Schüler.

Wir sind sehr stolz auf Dania!

"Run with fun" - fröhlicher Eventtag an der MBR

Am 27.06.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel unser traditioneller Sponsorenlauf statt. Zusammen mit der benachbarten Königin-Juliana-Schule und den Vorschulkindern der Kita "Burgkinder" liefen unsere Schülerinnen und Schüler Runde um Runde für einen guten Zweck: Der Erlös soll der kürzlich schwer erkrankten Schülerin Delia aus Röttgen und Förderkindern der Pestalozzischule in Porz für Reittherapie zu Gute kommen. Doch nicht nur das Laufen stand auf dem Plan, sondern bestens gelaunte Klassen sorgten mit ihren Lehrerinnen und Lehrer auch durch kreative Spiele auf dem Schulhof, Smoothie- und Snackstände und ein spannendes Fußballturnier für beste Unterhaltung.

"Bitte im nächsten Jahr wieder" war die einhellige Meinung aller Beteiligten. Unser Dank geht besonders an unsere Sportlehrerin Frau Schabik, die wie bisher die Hauptorganisation des heutigen Tages übernommen hat.

Medienprojekt "Klasse"

Unsere 8er Klassen haben auch in diesem Jahr an dem Medienprojekt "Klasse" teilgenommen, das vom General-Anzeiger Bonn organisiert wird. Als Resultat des Projekts werden von Schülerinnen und Schülern eingeschickte Artikel im General-Anzeiger in regelmäßigen Abständen veröffentlicht.

Hier einige Beispiele von Zeitungsartikeln, die von unseren Schülerinnen und Schülern verfasst wurden:
"Wenn Lernen krank macht" von der Klasse 8b
"Anfeuern, tanzen und kämpfen" von der Autorin Bianca Becker, Klasse 8b

PolenmobilPolenMobil an der MBR

Zur Vorbereitung unseres Austauschprogramms mit unserer polnischen Partnerschule in Gdynia hatten wir am 20.02.2018 das PolenMobil zu Besuch. In einem zweistündigen Workshop wurden sprachliche, landeskundliche, historische, kulturelle und politische Inhalte zu Polen erarbeitet.

Dieser "Rundumflug" durch verschiedene Themen zu unserem Nachbarland ist der Startschuss für die weitere Vorbereitung der Fahrt nach Polen im Herbst 2018.

"Wenn Menschen auseinandergehen, dann sagen sie auf Wiedersehen!"

In diesem Sinne möchten wir ganz herzlich unsere Kollegin Frau Kaldenhoff verabschieden, die vor den Weihnachtsferien ihren wohlverdienten Ruhestand angetreten hat.

Neue Lehramtsanwärterinnen an der MBR

Seit November 2017 hat das Team der MBR Zuwachs durch zwei engagierte Lehramtsanwärterinnen bekommen. Mit den Fächern Deutsch und Biologie verstärkt Frau Keusch das Kollegium. Frau Uzarewicz unterrichtet die Fächer Englisch und Sozialwissenschaften. Wir heißen die Beiden ganz herzlich Willkommen in unserer Schulgemeinschaft.

Lichterfeier

Lichterfeier Wie jedes Jahr bildete auch diesmal die "Lichterfeier" den Jahresabschluss für die Klassen 5 und 6. Dazu trafen sich diese Klassen am 22.12.2017 in der ersten Stunde in unserer Aula.
"In der Weihnachtsbäckerei", "We wish you a merry christmas", und viele Lieder mehr sorgten dabei für eine ausgelassene Weihnachtsstimmung. Abgerundet wurde das musikalische Programm von dem tierisch-menschlichen Theaterstück "Es klopft bei Wanja in der Nacht", in dem auf wunderbare Weise das scheinbar Unmögliche gelingt: Vertrauen und friedvolles Miteinander unter Feinden.
Die Lichterfeier war wieder einmal eine rundum gelungene Veranstaltung und ein schöner Start in die Weihnachtsferien.

Qualitätsanalyse

Die Qualitätsanalyse steht unmittelbar bevor. Um interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium über den Ablauf zu informieren, fand am 14.12.2017 um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Aula der Schule für die Schulöffentlichkeit statt. Die grundlegenden Informationen wurden durch die verantwortliche Kollegin der Bezirksregierung Frau Eberhard gegeben.

Tag der offenen Tür

Auch in diesem Jahr begrüßte die Schulgemeinschaft der Margot-Barnard-Realschule viele interessierte Gäste zum Tag der offenen Tür. Das bunte und abwechslungsreiche Programm richtete sich insbesondere an die zukünftigen Schülerinnen und Schüler, die im Sommer 2018 an eine weiterführende Schule wechseln. Auch viele ehemalige Schülerinnen und Schüler waren der Einladung gefolgt.

Die Schulleiterin Frau Schnickers-Both informierte die Eltern eingangs in einer kleinen Präsentation über das Schulleben an der MBR. Nach der Begrüßung in der Aula folgte ein buntes Programm mit viel Musik, Schnupperunterricht und Führungen durch das Schulgebäude. Einzelne Fächer, Projekte und AGs stellten tolle Präsentationen vor. Auch die künstlerische Gestaltung des Schulgebäudes wurde interaktiv in den Tag eingebunden. Umrandet wurde das ganze Programm von einem kulturell vielfältigen Buffet, was durch etliche Elternspenden in der Mensa ausgerichtet wurde. Für den kleinen Hunger zwischendurch, wurden frisch gebackene Weihnachtsplätzen gereicht. Den Abschluss des Tages bildete das Tanzprojekt Gemeinsam grenzenlos.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Einen besonders beeindruckenden Programmpunkt bildete die Aufführung des Tanzprojektes "Gemeinsam grenzenlos" der Klasse 10b.
Das folgende Video zeigt die Eröffnungsszene der Aufführung, die aus insgesamt vier "Bildern" besteht.

Neue stellvertretende Schulleiterin Frau Thiele

Unsere Schulleitung hat Verstärkung bekommen. Seit dem 01.11.2017 freuen wir uns, dass Frau Thiele die Schulgemeinschaft als stellvertretende Schulleiterin tatkräftig unterstützt.

Klasse!-Projekt des Bonner Generalanzeigers

Auch dieses Jahr nehmen wieder die Klassen 8 und 9 am "Klasse!-Projekt" des Bonner Generalanzeigers teil. Dabei wird den Schülerinnen und Schülern über mehrere Wochen kostenlos die Tageszeitung zur Verfügung gestellt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich als Autor von Artikeln zu beweisen. Tatsächlich wurden diese Jahr zwei Artikel unserer Schule gedruckt:
Der Buchtipp "Ein Fall für Connor Reeves" vom Autor Felix Lenz, Klasse 8c
Der Kommentar "Kim Jong Un versus Trump" vom Autor Nic Frauenrath, Klasse 8c