Teilnahme an "Vielfalt fördern"

Logo Vielfalr foerdern 

„Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt fördern

Unterricht fokussiert auf individuelle Förderung weiterentwickeln“

 

– so lautet die Überschrift zu einer neuen Fortbildung des Ministeriums für Schule und Weiterbildung. In fünf Pilotgemeinden (Bonn, Borken, Düsseldorf, Gütersloh und Hamm) werden an ausgewählten Schulen in den nächsten zwei Jahren jeweils das gesamte Lehrerkollegium dahin ausgebildet, die individuelle Förderung an ihrer Schule systematisch und gemeinsam weiterzuentwickeln. Wissenschaftlich wird dieses Projekt von der Universität Münster begleitet.

Die Margot-Barnard-Realschule hat sich beworben und ist für dieses Pilotprojekt ausgewählt worden; die Fortbildung begann zum Schuljahr 2012/2013.

Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, uns wieder einen Schritt weiterzuentwickeln – im Sinne der Vielfalt und gleichzeitig Einzigartigkeit/Individualität unserer Schülerinnen und Schüler.

Für weitere Informationen s.

Mitteilungen des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW

Mitteilungen des Regionalen Bildungsbüros Stadt Bonn